Postanschrift:
Am Großmarkt 1
55218 Ingelheim

Telefon: (0 61 32) 7 84-0
Telefax: (0 61 32) 7 84-1 21
E-Mail: info@vog.de
Web: www.vog.de

Braeburn + APORO® MaririRed

Braeburn + APORO® MaririRed


 


Annahme: Siehe Aushang Annahmezeiten


 


Termin: Frühgebiet ab sofort bei ausreichender Deckfarbe


 


Der Erntezeitpunkt ist so zu wählen, dass der Reifegrad der Äpfel eine optimale Langzeitlagerung ermöglicht. Reifemessungen werden in Ingelheim durchgeführt.


Ausfärbung: ausreichende sortentypische Deckfarbe



Vorgaben sind die Klassenmindestanforderungen sowie die Kundenspezifikationen zu der jeweiligen Sorte!
Die Äpfel werden bei Wareneingang auf Reife/ Festigkeit geprüft. Bei sehr reifer Ware erfolgt Abstufung (IC)!


Ausfärbung: siehe Farbschema:






























Braeburn



G1-3


 

grün-gelb



R=50-100%



1



R=33-50%



2



R=10-33%



3



ab 60 mm


 

 


R= Anteil Rotfärbung in % der Fläche.


Ø  Braeburn nicht ernten bei schwacher Farbe


Ø  In der ersten Pflücke möglichst großfallend (>70mm) ernten. Hierbei gilt wiederum: keine rostbraunen Früchte ernten.


Stärkeabbau-, Brix– und Festigkeitsmessungen (Streiff-Index) können in Ingelheim durchgeführt werden.


 


Ø  APORO® MaririRed sind als gesonderte Partien zu ernten und auch abzuliefern


Überreife nicht lagerfähige Partien werden extra abgerechnet (IC). Untergrößen und Äpfel der Klasse II werden nicht eingelagert.


 


Sortierung: Klasse 1 vorsortiert ab 60mm


 


Abrechnung: Saisonpreis


 


 


Ingelheim, 05. Oktober 2020


 


gez. Lang                   i.V. Geins

 
 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.